Logo sidebar

Bergstrasse 4/1, 78727 Aistaig
Tel: 07423-2586
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Kontaktieren Sie uns:
Heizoelkosten erfragen Illu

 



IWO Logo

Aktuelle und Neueste Info´s über Heizöl, Heizung und Zukunftsheizen!


iwo macher



Podcast Futurefuels Blog
futures:fuels - Flüssige Engergie von Morgen



iwo meinwohnblog dunkel 100px 1
Spannende Themen rund ums innovative Wohnen sowie regeläßige Beiträge zur modernen Ölheizung.

 




TopAngebot_Illu_icon_Tipps.png

 

Reguläre Öffnungszeiten:          Montag - Freitag  9:00 - 18:00 Uhr | Samstag          9:30 - 14:00 Uhr
                                                                                                                         
Adventsamstage bis 16:00 Uhr
Juli/August geänderte Zeiten:   Montag - Freitag   9:00 - 17:00 Uhr | Samstag:               geschlossen
Außerhalb unserer Öffnungszeiten können gerne auch Abholtermine vereinbart werden!

WICHTIGE INFORMATION:

TROTZ Lockdown = Wir als Fachhandel dürfen weiterhin zu unseren üblichen Geschäftszeiten für Sie da sein !

Unser Sortiment: Brennholz, Holzbrikett, Rindenbriketts, Pellets, Anfeuerholz und Kohle



Kein Verbot für Ölheizungen

Nochmals alle Informationen im nachfolgenden Link.
Oder rufen Sie uns an und profitieren von den Erfahrungswerten unserer Heizöl-, Pellets- und Brennholzkunden.

Oelheizungsverbot_Fragen_und_Antworten
(Bild anklicken = weiterführender Link)

Ölheizung: Was Hauseigentümer jetzt wissen sollten

Neue Heizung spart Energie und CO2
Sie heizen mit Öl und denken über eine Heizungsmodernisierung nach? Und Sie sind durch die Diskussion über Verbot, CO2-Steuer, Klimaschutzgesetz & Co. verunsichert, welches Heizsystem das Richtige für Sie ist? Das geht vielen so. Dabei zeigt sich: Eine moderne Öl-Brennwertheizung ist eine sinnvolle Lösung auf dem Weg zu mehr Klimaschutz – und Fördergelder gibt es bis Ende des Jahres auch dafür.
Als Faustregel gilt: Ist die Heizung 20 Jahre oder älter, ist es sinnvoll, sie gegen ein jüngeres Exemplar auszutauschen. Und das macht auch durchaus Sinn, wenn Sie über eine neue Öl-Brennwertheizung nachdenken. Wer auf moderne Brennwerttechnik setzt, senkt damit seinen Energieverbrauch – und somit auch den CO2-Ausstoß um bis zu 30 Prozent. Steht eine veraltete Ölheizung im Keller, ist eine Modernisierung mit Öl-Brennwerttechnik im Vergleich zu anderen Heizsystemen zumeist die kostengünstigste Alternative. Und trotz anderslautender Berichte, dürfen bestehende Öl-Brennwertheizungen auch nach 2025 weiter genutzt werden. Sie dürfen auch ab 2026 erneuert werden, wenn eine erneuerbare Energie wie eine Solaranlage eingekoppelt wird.

Brennwerttechnik: Zukunftssicher mit klimaneutraler Perspektive
Mit der Umstellung auf Brennwerttechnik machen Sie einen ersten großen Schritt für mehr Klimaschutz. Zusätzlich können erneuerbare Energien wie Sonne, Wind und Biomasse die Heizung ergänzen. Eine klimaneutrale Perspektive haben Öl-Brennwertheizungen mit dem künftigen Einsatz von regenerativen Energieträgern, wie fortschrittlichen Biobrennstoffen oder E-Fuels.

BRANDNEU

loading...

 

Kontaktieren Sie uns:
Heizoelkosten erfragen Illu

 



IWO Logo

Aktuelle und Neueste Info´s über Heizöl, Heizung und Zukunftsheizen!


iwo macher


Podcast Futurefuels Blog
futures:fuels - Flüssige Engergie von Morgen



iwo meinwohnblog dunkel 100px 1
Spannende Themen rund ums innovative Wohnen sowie regeläßige Beiträge zur modernen Ölheizung.

 

 




TopAngebot_Illu_icon_Tipps.png

 
 

Engelhorns Welt Oberndorf Aistaig google bewertung | Impressum | Hinweise zum Datenschutz | Sitemap | facebook icon

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Diese Seite nutz keine TrackingCookies. Es wurde kein Konto (Tracking-Code) bei Googleanalytics eingerichtet. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.